Haarentfernung

FUNKTIONSWEISE DER HAARENTFERNUNG MIT IPL-TECHNOLOGIE

Bei der dauerhaften Haarentfernung mit dem IPL-Haarpunktgerät sehen Sie bereits nach der ersten Behandlung einen Erfolg!

IPL ist derzeit das effektivste und beste Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung. IPL wurde entwickelt um die negativen Begleiterscheinungen wie Rötungen der Lasertechnik zu vermeiden.

Die Haaer wachsen bereits nach der ersten Behandlung langsamer und weniger stark nach. Diese Methode der Haarentfernung garantiert Ihnen beste Verträglichkeit.

Das Ganze verläuft sanft und schmerzarm, mehr als ein leichtes Pieksen spüren Sie bei der Haarentfernung in der Regel nicht.

WIE VIELE BEHANDLUNGEN SIND NÖTIG?

Um ein optimal dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, sind mehrere IPL-Behandlungen nötig. Da die Haareigenschaften von Mensch zu Mensch verschieden sind, kann es sein, dass manchmal nur 4 Behandlungen, manchmal aber auch 10 Behandlungen und mehr notwendig sind, um die Haare vollständig zu entfernen.
Das Wachstum des menschlichen Haares ist komplex und wird von vielen Faktoren zusätzlich beeinflusst, wie beispielsweise, Körperregion, Alter, hormonelle Faktoren, ethnische Herkunft, etc. … .
Körperhaare wachsen nicht gleichzeitig, sondern in aufeinanderfolgenden Zyklen.
Bei einer Behandlung kann das Xenonlicht und jede andere Art von Laser nur diejenigen Haarwurzeln zerstören, die sich in der Wachstumsphase befinden. Dadurch erklärt sich auch, warum für eine dauerhafte Haarentfernung mehrere Behandlungen notwendig sind.
So ist es sehr wichtig die richtigen Behandlungsabstände einzuhalten. Je nach Behandlungsareal und Anzahl der bereits durchgeführten IPL-Behandlungen liegen die Behandlungsabstände zwischen 4 und 12 Wochen.

WORAUF SOLLTEN SIE BEI DER BEHANDLUNGSDAUER ACHTEN?

• Die zu behandelnden Areale sollten mindestens 3 Wochen vor der Erstbehandlung nicht gezupft, epiliert oder mit Wachs, Enthaarungsmitteln o. ä. behandelt werden. Nur Rasieren ist erlaubt, da man für eine erfolgreiche Behandlung die Haarwurzeln benötigen
• Zum Behandlungstermin müssen die jeweiligen Körperareale, idealerweise 1 Tag vor dem Termin, rasiert sein
• Die letzte intensive Sonneneinstrahlung sollte mindestens 2 Wochen vor der Behandlung zurückliegen.

Nach der Behandlung dringend zu vermeiden sind:

–          bis zu 24 Std. kein schwimmen
–          bis zu 24 Std. kein Sport
–          bis zu 24 Std. keine Sauna
–          bis zu 14 Tagen kein Sonne und Sonnenbank

2000

Das PL2000 von Haarpunkt ist ein Hochleistungsgerät der neuesten Generation IPL-Technologie. Zuverlässig, gewebeschonend und sicher mit einer optimalen Kühlung und eine daraus resultierende höhere Behandlungsgeschwindigkeit. Diese Geräte finden auch in klinischen Bereichen bei Ärzten ihre Anwendung.