Tattooentfernung

Mit dem Einsatz des Q-Switched Nd:YAG Lasers, der speziell für die Tattoo-Entfernung entwickelt wurde, gibt es eine hocheffektive Form der schonenden und narbenfreien Tattoo-Entfernung.

Funktionsweise:
Der Laser erzeugt einen Lichtimpuls. Dieser dringt in die Haut ein und wird von den Farbpartikeln des Tattoos absorbiert. Die Farbpartikel platzen und werden dadurch kleiner (Photothermolyse). Diese kleineren Farbpartikel werden von der körpereigenen „Müllabfuhr“ aufgenommen und über die Lymphe abtransportiert. Das Gewebe selbst bleibt unversehrt. Das Besondere an diesem Laser ist, dass zwischen zwei unterschiedlichen Wellenlängen gewählt werden kann, was eine Entfernung für dunkle und helle Farben ermöglicht.

Somit ist fast jede Tätowierung entfernbar. Je nach Farbe und Motiv werden fünf bis zwölf Sitzungen benötigt und ein optimales Ergebnis zu erzielen. Für Cover-Ups je nach Motiv auch weniger

Bei der Tattooentfernung ist unter anderem Folgendes zu beachten:
• Ein Behandlungserfolg, zum Beispiel eine 100-prozentige Entfernung, kann nicht garantiert werden.
• Die genaue Anzahl der Behandlungen ist nicht vorhersehbar und kann somit nur geschätzt werden. Die Anzahl der Behandlungen ist unter anderem abhängig von der verwendeten Farbe, der Art und Dichte des Farbpigmenteintrags und individuellen Faktoren wie das Funktionieren des Immunsystems (Lymphe).
• Laientattoos brauchen in der Regel weniger Behandlungen als Profi-Tattoos.
• Die Behandlungsabstände sollte mindestens sechs bis acht Wochen betragen.
• Keine Sonnenexposition jeweils vier bis acht Wochen vor und nach der Behandlung.
• Keine Selbstbräuner sieben bis zehn Tage vor der Behandlung.
• Es dürfen keine aktuellen Hautinfektionen im Behandlungsareal vorhanden sein.

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch und Begutachtung des zu belasernden Motivs kann die Menge der Sitzungen abgeschätzt und ein Kostenvoranschlag erstellt werden.

Behandlungsort

Die Laser-Behandlungen werden durchgeführt: Aloha-Tattoo-Studio • Willhelm Str. 34 • 76137 Karlsruhe